Ackerschachtelhalm

Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense)

Jeder Wildkrautfan sollte eine Stelle mit Ackerschachtelhalm kennen. Dort breitet er sich meist grosszügig über Rhizome aus und verwöhnt das ganze Jahr mit seinem besonderen und besonders gesunden Geschmack. So wird der Ackerschachtelhalm bei uns verbittert als Unkarut bekämpft, das man meist nie völlig von einem Acker vertreiben kann. In Japan baut man ihn als Gemüse an. 

Der Ackerschachtelhalm enthält Kieselsäure, was ihn besonders unter den Wildkräutern macht. Früher verwendete man ihn zum Reinigen von Zinn (daher der Name Zinnkraut). Die Kieselsäure reibt den Schmutz an Zinn sehr effektiv ab und poliert es. Aber auch Ackerschachtelhalm Jauche und Tees werden als Pflanzenschutzmittel verwendet.

Alternative Bezeichungen

Zinnkraut, Acker-Zinnkraut, Katzenwedel, Pferdeschwanz, Schaftheu

Beschreibung

Der Schachtelhalm ist unverwechselbar. Leidglich mit dem Verwandten Sumpf-Schachtelhalm kann er verwechselt werden. Unterscheidung siehe unten. 

Standort

Er wächst an Böschungen Wald und Wiesenrändern im Flachland auf Sand- oder Lehmböden. Weiteres in Auwäldern, sowie in feuchten Eichen- und Hainbuchenwäldern.

Ernteempfehlung

Vorsicht! Verwechslungsgefahr mit dem Sumpf-Schachtelhalm möglich (giftig). Der Acker Schachtelhalm hat grüne Blattscheiden (keien braunen), wo diese aus dem Hauptstängel austreten. Der Durchmesser des Stängels ist mehr als 3 mm. Ausserdem sind die Zacken, wo die Schachtelhalme "ineinanderstecken" grün und es sind mehr als 8 Zacken. 

Wirkung

Der Acker Schachtel Halm wirkt gewebsstraffend sowie für Haut, Haare und Fingernägel. Weiters festigt er das Gewebe und simuliert das Immunsystem. Er ist von der Kommission E als Arznei Pflanze anerkannt. Auch bei entzündlichen Erkrankungen der Harnwege Nieren oder auch rheumatische Beschwerden sagt man dem Ackerschachtelhalm Wirkung nach.

In Apotheken wird Ackerschachtelhalmtee als "Zinnkrauttee" gehandelt. 

Verwendung in der Wildkräuterküche

Der Ackerschachtelhalm wird in der Wildkräuter Küche für Smoothies, Im Fühling grün zur Gemüse Zubereitung oder auch später als Tee verwendet. Die zarten braunen Stängel nutzt man als Pfannengemüse oder als Füllung von Aufläufen oder roh zu Salat. Man mischt Ihn zu Eierspeisen, Omelett oder Rührei.

Rezepte mit Ackerschachtelhalm



bottom